Grüne Produkte

Unsere Bio Epoxidharze für leistungsfähige, klare Laminate in der Luftfahrt, im Bootsbau, in der Automobil- und Sportindustrie, für Kunstwerke, Möbel und vieles mehr. Warum Bio oder grüne Produkte? Für das Greenpoxy Epoxidharz beispielsweise werden 30-50 % des Kohlenstoffs aus pflanzlichen Anteilen gewonnen, die CO2 Abgabe wird auf ca. 40 % reduziert und es enstehen 60 % weniger Toxizität für den Menschen:

Bio Epoxidharze für mehr Nachhaltigkeit

  • GreenPoxy 56 - Lamiersystem mit vielfältiger Härterauswahl
  • InfuGreen 810 - Infusionsharzsystem für kleine und große Bauteile
  • GreenPoxy 33 - preisgünstiges Harzsystem für Grossmengenanwendungen für unterschiedliche Verarbeitungsverfahren
Filter anzeigen
Filter anzeigen

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-8 von 21

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-8 von 21

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Bio Epoxidharze & grüne Produkte von Time Out

Unsere GreenPoxy®-Systeme drängen sich neben unseren Standharzsystemen im Rahmen unseren „grünen Angebots“ natürlich am ehesten auf, wenn man möglichst CO²neutral produzieren möchte.

Sie werden hier als erstes erwähnt, weil sie als allererstes die Basis für eine hochwertige Verklebung, Beschichtung, Wasser-, UV- und Klimaresistenz biobasierter Kompositprodukte liefern. Sie dienen dazu, sie zu konservieren oder "typisch Komposit…", in Kombination mit anderen Materialien nochmals verbesserte physikalische oder chemische Eigenschaften zu liefern.

Grundsätzlich zeigt unsere Erfahrung, dass die GreenPoxy®-Harze in Kombination mit sowohl natürlichen als auch mit synthetischen Fasern, mit Echt- und Massivholz oder „WPC“ (Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffen), Furnieren und Bambus durchweg verwendet werden können.

Grüne Leinenfaser- und Flachsfaser-Matererialien runden das Angebot ab

Lineo´s Flachs-, bzw. Leinengewebe und -gelege werden aus Flachsfasern hergestellt, die in Europa angebaut und geerntet werden. Das Material wird zu gewebten und multiaxialen Geweben verarbeitet, die mit den typischen der im Komposit-Bereich üblichen Harzsystemen, so auch mit unseren GreenPoxy®-Harzen, die partiell aus pflanzlichen Quellen stammen. Die Gewebe und Gelege von Lineo sind rollenweise Rollen als vorimprägnierte (Prepreg-) Fasern erhältlich, einschließlich solcher, die als feuerhemmende „FR-Typen“ als unidirektionale Gelege mit FAR25-853a-Zertifizierung (Flugzeuge mit bis zu 20 Passagieren) erhältlich sind.