Verbundwerkstoffe

Die Kategorie Verbundwerkstoffe bietet Ihnen alle notwendigen Basismaterialien von Epoxidharzen (Schaumharze, Laminierharze, Gelcoats, Epoxidhärter, Infusions/-RTM Harze, Klebeharze) über die entsprechenden Gewebe / Gelege aus Glasfaser, Kohlestofffaser oder Aramidfaser, den Kernmaterialien wie PVC oder PET Hartschäumen, bis hin zu hochwertigen Dicht- und Klebstoffen auf Basis MMA (MMA-Kleber) oder MS-Polymer für strukturelles Verkleben von Bauteilen.

Preis
 - €
Verarbeitungstemperatur
Zertifizierung
Faserspezifikation
Materialtyp
Komponente
Werkzeug zum….
Besondere Eigenschaften
Filter anzeigen
Filter anzeigen

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-8 von 410

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-8 von 410

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Als Verbundwerkstoffe werden die Materialien bezeichnet, die, nachdem sie mittels einer oder mehrerer technischer Prozesse miteinander verbunden wurden, neue Werkstoffe oder große oder kleine Bauteile ergeben.

Mit den von uns angebotenen Materialien lassen sich Laminier-, Infusion, RTM-, Injektions- und Klebeprozesse durchführen und hoch- bis höchstbelastbare, schlagzähe und vibrationsdämpfende Verbindungen von Aluminium, Glas, Holz, Edelstahl, diversen Kunststofftypen, Stahl - jeweils mit - oder untereinander - herstellen, die die jeweils besten Eigenschaften der Werkstoffe „herauskitzeln“ und so das beste aus der jeweiligen Welt denen der anderen Welt miteinander verquicken. Dies bietet in der heutigen Produktionswelt ungeahnte neue Möglichkeiten, die gänzlich neue Techniken und Designs wie auch komplett neue und leichte Bauteile ermöglichen.

Dahingehend bieten wir Ihnen alle notwendigen Basismaterialien, anfangend mit Epoxidharzen, weitergehend über die dafür nötigen oder passenden Gewebe oder Gelege aus Aramid- (unter den Markennamen Twaron oder Kevlar bekannt) Glas-, Kohle- bzw. Carbon- und auf Leinen (Flachs) bestehenden Naturfasern. Im Weiteren gehören auch Kern- oder Sandwichmaterialien wie PVC- oder PET-Hartschäume, und, später für die weitere Konstruktion oder Verarbeitung nötigen hochwertigen SAF-Klebstoffe von AECPOLYMERS auf Basis von Methacryl-Werkstoffen (für hohe strukturelle aber mit mehr oder weniger hohe Flexibilität) oder BLACK MAMBA, die als MS-Polymer-Klebstoffe für normale bzw. weniger hoch belastete Verklebungen oder Dichtungsanforderungen.