Abreißgewebe

Zwecks optischer Unterscheidung zu anderen Geweben besitzen unsere Abreissgewebe feine rote Kennstreifen, sie dienen zur Arbeitserleichterung oder als Schutz vor Schmutz bei Oberflächen und gehen keine feste Verbindung zu den verwendeten Harzgemischen ein. Sie lassen sich nach Härtung der Harze mehr oder weniger leicht von entsprechenden Oberflächen herunterreißen. Die Arbeitserleichterung besteht darin, dass, nach ihrer Entfernung von der Oberfläche gewöhnlich gleich eine neue Harzschicht, Grundierung, Füllbeschichtungen, Klebstoff o.ä. aufgebracht werden können, ohne dass die Oberflächen zuvor angeschliffen werden müssen.

Machart
Preis
 - €
Bindung
Flächengewicht
Qualität
Filter anzeigen
Filter anzeigen

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

Feineres Abreißgewebe ebenfalls erhältlich

Unsere Standardtypen sind in der Webart als Leinwandgebe in 83g/m² und als Köpergewebe in 100g/m² erhältlich.

Sollten Sie Bedarf an feinerem und damit auch leichterem Material haben, so sind wir Ihnen bei der Besorgung dieses Materials gerne behilflich!